Progress MS-08 erfolgreich gestartet

13.02.18

Die Versorgungskapsel Progress MS-08 ist am Dienstag, den 13.02.2018 um 09:13 MEZ vom Kosmodrom Baikonur in Kasachstan mit zweitägiger Verspätung erfolgreich an Bord einer russische Soyuz 2-1a Rakete gestartet und befindet sich aktuell auf dem Weg zur internationalen Raumstation (ISS).

Das Andocken der Versorgungskapsel an das Zvezda Service-Module der ISS ist für Donnerstag, den 15.02.2018 um 11:43 MEZ angesetzt.

Mit an Board der Progress MS-08 befindet sich die Sendeeinheit des Tierbeobachtungssystems ICARUS („International Cooperation for Animal Research Using Space“) – das technisch modernste Projekt zur globalen Tierbeobachtung aus dem All. 

STT hat den ICARUS-Transmitter entwickelt und geliefert. Dieser wird dann voraussichtlich im Juni 2018 zusammen mit der Antenne außen an der ISS installiert werden.

Zurück zu Aktuelles

Aktuell

Spende 2018

STT spendet an "Ärzte ohne Grenzen"

[mehr]

Erfolgreicher Start des Eu:CROPIS Satelliten

Eu:CROPIS Satellit mit FALCON 9 Trägerrakete erfolgreich ins All gebracht.

[mehr]

Außenbordeinsatz für ICARUS

ICARUS-Antenne an ISS montiert

[mehr]

Veranstaltungen

Kontakt

STT-SystemTechnik GmbH

Gneisenaustraße 15
D-80992 München

Tel.:+49 (0)89 500 590-0Fax.:+49 (0)89 500 590-299Email:mail(at)stt-systemtechnik.de
TÜV ISO 9001
Innovativ durch Forschung 2014/2015